Allianzvorstellung "Der Kochprofi" ΨDKPΨ

  • Hallo. Ich stelle hier meine Allianz "Der Kochprofi" ΨDKPΨ vor.


    Ich koche gern und habe hier heute extra für Euch ein Gericht kredenzt.


    Probiert es ruhig aus.




    Zutaten


    1500 g Rindfleisch, 2 cm Würfel


    500 g Schweinehackfleisch


    500 g Chorizo, in Scheiben (alternativ geht auch Sucuk scharf)


    4 Zwiebel(n), grob gehackt


    3 Zehe/n Knoblauch, grob gehackt (ich nehme 1 Knolle aber das ist dem einen oder anderen vielleicht zu viel)


    6 Chilischote(n), mehr oder weniger, je nach Sorte (Ich empfehle Fatalii. Die sind zwar äußerst scharf, jedoch auch sehr fruchtig im Abgang)


    250 g Tomatenmark


    500 g Tomate(n), Dose, gewürfelt


    3 TL Kreuzkümmel, gemahlen


    1 TL Estragon, gemahlen


    1 EL Zucker (Alternativ könnt Ihr auch Ahornsirup nehmen oder ganz auf die künstliche Süße verzichten)


    1 EL Salz (ein halber EL geht auch)


    1 EL Pfeffer, schwarz, gemahlen


    2 EL Oregano, gerebelt


    3 EL Gewürzmischung (Chili Würzer)


    3 EL Petersilie, gehackt


    1 EL Worcestershiresauce


    1 EL Essig


    150 g Zartbitterschokolade (die ist wichtig)


    3 Flaschen Bier á 0,5l (Hier könnt Ihr überlegen ob Ihr mit oder ohne Alkohol nehmt. Auf jeden Fall empfehle ich malziges Bier. Etwa Köstritzer (mit Alk) oder einen würzigen alkoholfreien Malztrunk. Der von Öttinger oder Paderborner ist sehr gut. Die zwei Malzgetränke zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr malzig sind aber weniger süß. Also kein "Kinderbier".


    4 Dose/n Bohnen, rot oder Pinto - nicht vergessen, die Bohnen extra zu reichen.


    200 g Räucherspeck


    Das gibt insgesamt nen riesen Topf. Das Chili sogar am besten ne Nacht stehen lassen und dann aufgewärmt essen.... reicht für ne ganze Horde. Etwa ab dem Moment wo Ihr das Chili mit Bier abgelöscht habt und die restlichen Zutaten hineingegeben habt, fängt es für eine Weile an recht streng zu riechen. Lasst Euch dadurch nicht verunsichern. Am Ende wird es toll. Wer das Chili lieber suppenartig haben möchte, sollte mehr Wasser verwenden. Wer es dickflüssiger haben will, sollte weniger Wasser verwenden....



    Zubereitung:


    Rindfleisch in Schmalz scharf anbraten, aus dem Topf nehmen und zur Seite stellen. Gehacktes vom Schwein und die Zwiebeln im selben Topf anbräunen. Worcestersauce, Knoblauch & Petersilie dazu rühren, mit Bier ablöschen. Alle Zutaten, außer den Bohnen, dazumischen und das Chili ca. 2 Std. köcheln lassen, wenn notwendig, Wasser nachfüllen.


    Die Bohnen separat mit gewürfeltem Speck zubereiten und auch separat dazu reichen.


    Dies ist ein “echtes Chili”, man kocht die Bohnen nicht im selben Topf, sondern man mischt sich genug Bohnen in das Chili, um die Schärfe nach Bedarf zu mildern.


    Vorsicht: getrocknete Chilischoten sind sofort scharf, während frische Chilis ein wenig länger brauchen um Wirkung zu zeigen. Habaneros sind die schärfsten Chilis die es gibt, dann Serranos, Jalapenos und Anaheim - in dieser Ordnung.


    Es schmeckt besser einen Tag vorher gemacht und dann aufgewärmt.


    Dazu reicht man traditionell dicken Knoblauchtoast.

    F63.-Abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle mit intermittierend auftretender Reizbarkeit....

  • Geht das hier im Forum auch schon wieder los mit so einem Mist. Wie kann man so einen Schrott hier veröffentlichen.

    ||;(

  • ja also. "Der Kochprofi" impliziert ja, dass es sich um "EINE PERSON", nämlich mich, handelt. Wären andere Personen daran beteiligt, hieße die Allianz ja "Die Kochprofis".


    Den Namen der Allianz habe ich gewählt, da es einmal auf einem früheren Kriegsserver eine Allianz namens "Die Kochprofis" gab. Und ich hab den Titel "CHEFKOCH" - da passt es also, die Allianz so zu nennen.


    Ich bin ein sehr friedlicher Spieler. Wer mich kennt weiß das.


    Meine Städte möchte ich in Ruhe in neue Sphären führen und bin natürlich gegen Gewalt jedweder Art. Auch spiele ich seit jeher regelkonform. Sollten sich später Spieler meiner Allianz anschließen wollen, erwarte ich selbiges auch von ihnen. Alle Spieler sollten regelfest sein.


    Ich für mich mag einfach nur gern ein wenig vor mich herklicken und hier und da was ausbauen. Einen besonderen Fokus habe ich nicht.






    Geht das hier im Forum auch schon wieder los mit so einem Mist. Wie kann man so einen Schrott hier veröffentlichen.


    Jeder nach seiner Fasson....aber ich kann nun wirklich nichts dafür dass Du weder kochen kannst, noch Ahnung in anderer Hinsicht hast.

    F63.-Abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle mit intermittierend auftretender Reizbarkeit....